Stefanie Buller Bewegungscoach

Hier gibt es kostenlose Neuigkeiten zum Cello-Glück:

Cello-Glück BASIC in BREMEN

Workshop für Amateur*innen und entspannte Profis

3./4. Februar 2018

Sa. 13:30 – 17:30 Uhr & So. 10:30 – 14:30 Uhr

(am Samstag anschließend gemeinsamer Umtrunk zum Quatschen, Austauschen und Fachsimpeln)

Ein Wochenende für

  • stabile Balance mit dem Instrument
  • wohlfühliges Ganz-Körper-Spielen
  • Übungsfreude durch Genuss

Entspannt klingt besser! Dass weiß eigentlich jeder. Aber wie geht das?

An diesem Wochenende geht es nur darum: Wie wir unser Spielen und Üben zu einer Erfahrung von Leichtigkeit und Freude werden lassen. Wenn wir unserem Cello mit einem Körper und einer inneren Haltung begegnen, balanciert und durchlässig ist (statt z.B. verkrampft und stur) beschenkt uns das Cello mit seiner schönsten Resonanz.

Diese Balance können wir jederzeit im Alltag üben. Wenn du also wenig Zeit zum Üben hast, kannst du diese kostbare Zeit viel effizienter aber auch freudiger einsetzen.

Du hast schon einen Cello-Glück-Workshop besucht…

…und würdest gerne auffrischen? Dann habe ich ein geniales Angebot für dich! Für nur € 89 kannst Du Dein Wissen vertiefen.

„Faszinierend, wie satt und saftig der Celloton wird!“ „Cellodank!“
Teilnehmer_innen-Stimmen

Aus Frust-Momenten werden Lust-Momente

Wieviel Stunden hast du in Üben investiert und in dein Instrument? Aber wie sieht es aus, wenn wir dann alleine mit dem Instrument im Zimmer zu sitzen und wirklich üben möchten? Sind die Frustmomente nicht doch mehr als die Glücksmomente? Wenn wir uns mit einer frohen und beweglichen Haltung ans Instrument setzen, werden wir vielfach belohnt: Das Gelernte prägt sich leichter ein, die Freude beim Üben macht Lust auf das nächste Üben. Wir fühlen uns genährt und nciht gezwungen. Auch dein Instrument ist ausgewogen in Spannung und Entspannung. Es nimmt deine Freiheit und Leichtigkeit dankbar auf und setzt sie in Schwingung um.

Verbesserung unvermeidbar!

Warum kann ich das so leicht sagen? Alles was aus unserem Instrument klingt ist die Resonanz auf das, was wir mit unserem Körper tun. Sind wir gut geerdet können wir abheben! Jede Spannung und Verkrampung spiegelt sich auch im Klang und in deiner Musik. Wenn also unsere Einheit aus Körper – Seele – Geist besser “funktioniert” wird sich das unvermeidbar in unserer Musik wiederspiegeln! Es geht gar nicht anders!

Das ist im wahrsten Wortsinne WERT-voll!

Die Alexander-Technik

Die Alexander-Technik wirkt. Seit über hundert Jahren vertrauen professionelle Musiker_innen und Tänzer_innen auf diese Methode. Weltweit hat fast jede Musikhochschule einen Lehrauftrag für Alexander-Technik. An der Folkwang-Hochschule gibt es sogar eine eigene Professur! Es ist eine Methode des Wandels, der Veränderung. Und nur du kannst diesen Wandel einleiten. Ich gebe dir mein Wissen, meine Erfahrung und meine Unterstützung, den Raum und mein Herzensengagement. Du bringst deine Bereitschaft, deinen Mut und dein Lebenswissen. Veränderungen brauchen manchmal auch Zeit und Raum und Geduld – und die innere Erlaubnis, Erfolg zu bringen.

Wieviel Leichtigkeit erlaubst du dir?

Profi oder Amateur???

Cello spielen ist Teil Deines beruflichen Lebens? Dieser Workshop ist für sogenannte “Laien oder Amateure” konzipiert. Trotzdem werde ich häufig von interessierten Cello-Pädagog*innen, Cello-Student*innen und Berufscellisten angesprochen, ob sie teilnehmen können.

Die Antwort ist: Grundsätzlich JA! Allerdings solltest Du leichten Herzens diesen Grundsätzen zustimmen:

  • zurück auf Anfang: Wie halte ich mein Instrument? Wie erlebe ich meine Bewegung? Wir nähern uns dem Instrument immer wieder neu und frisch – ohne irgendeinen Leistungsanspruch. Bist Du bereit Dich darauf einzulassen? Wenn ja, kann es für Dich eine echte Cello-Oase werden, in der Du Deine Beziehum zum Instrument erneuern kannst, ohne “Prüfungs- und Performance-Druck”.
  • Eine Teilnahme gemeinsam mit Deinen Cello-Schüler*innen empfiehlt sich aus meiner Erfahrung nicht, da sich eine von beiden Rollen (Lehrer – Schüler) oder beide nicht wirklich einlassen können.

Die Garantie

Ich verspreche dir: Ein Erfolg ist unvermeidlich, wenn du dich auf die Ideen und Übungen einlässt. Wenn du es anders erlebst und du zu dem Ergebnis kommst, dass sich aber nichts verbessert hat, erhältst du dein Geld zurück. Garantiert. Ich möchte dich in deinem Cello-Glück unterstützen, dafür bin ich hier. Du hast also nichts zu verlieren!

Kursgebühr:

€ 152

bei Anmeldung zu zweit: 132 € pro Person

für Studierende: 89 €

für Wiederholer_innen: 89 €

Ort:
Gesundheitszentrum Harlekin (Bremen-Neustadt)

Unterkunft:
Wenn du eine Unterkunft benötigst, sprich gerne an!

Bei Fragen schreib mir an s.buller@leicht-bewegen.de oder 0421 22290928

Ich freue mich auf dich und unser Wochenende!

Anmeldung:















Bitte gib hier nochmal Deinen Vornamen ein:



Termine:

22./23. September 2018
Cello-Glück Level 2 in BREMEN

25./26. August 2018
Cello-Glück BASIC in BREMEN

10./11. März 2018
Cello-Glück Level 2 in BREMEN mehr…

03./04. Februar 2018
Cello-Glück BASIC in BREMEN mehr…

29. Oktober – 04. November 2017
CelloAkademie Rutesheim in RUTESHEIM mehr…

7./8. Oktober 2017
Cello-Glück BASIC in BERLIN mehr…

23./24. September 2017
Cello-Glück Level 2 in BREMEN mehr…

vergangene Termine:

mehr …

13./14. Mai 2017
Cello-Glück BASIC in BREMENmehr…”:/cello/amateure/cello-glueck-workshop-basic/

13. – 19. März 2017
Cellokurs mit Stephan Schrader “mehr…”:http://www.stephan-schrader.com/unterricht

26. Februar 2017
NIA meets AT mit Christina Spallek “mehr…”:https://nianow.com/nia-event/3919/nia-meets-alexander-technik-balance-kontakt

23./24. April 2016
Körper-Cello-Klang
Fortbildung für Cello-Lehrer_innen
Anmeldung: “hier”:http://www.musikschulen-sh.de/2623/koerper-cello-klang/

08. – 10. April 2016
Gastlehrerin im Rahmen der Alexander-Technik-Lehrer-Ausbildung
Peter Nobes, London

09. März 2016
Inhouse – Schulung

23. Februar – 01. März 2016
Cellokurs mit Stephan Schrader

01. Februar 2016
Inhouse – Schulung

16. Januar 2016
Workshop “Schöner Bücken”:http://blog.leicht-bewegen.de/schoener-bewegen-alexander-technik-in-bremen/

01. November 2015 16:00 Uhr
Jubiläum: 5 Jahre “Leicht bewegen!”

14./15. November 2015
Workshop
“Körperglück – Cello-Glück”:files/flyer_cello_ws3_a4.pdf
noch ein freier Platz
Ort: Musikschule Rendsburg

26./27. September 2015
Workshop
“Körperglück – Cello-Glück”

19. September 2015
*Workshop *“Schöner Gehen”:http://blog.leicht-bewegen.de/schoener-bewegen-alexander-technik-in-bremen/

6. September 2015
*Workshop *“Nia meets Alexander-Technik”
Thema: “Gelenke-Glück”

6. Juli 2015 19:30 Uhr
Remberti-Kirche :
Vortrag:
“Wunderwerk Körper – vom achtungsvollen Umgang mit sich selbst”

7. Juni 2015
*Workshop *“Nia meets Alexander-Technik”:files/nia_und_alexandertechnik.pdf

30./31. Mai 2015
*Workshop *“Körperglück – Cello-Glück”:files/flyer_cello_ws_b.pdf

21. März 2015
Workshop Schöner Sitzen

10. – 16. März 2015
Kurs Cello und Kammermusik

14. Februar 2015
Workshop Schöner Gehen


“Einzigartig und echt empfehlenswert: Nix wie hin!”

Angela Kreuz

neu:

auf Facebook:

Stefanie Buller · Bewegungscoach (Alexander-Technik)
in der »eos-Praxis« · Schwachhauser Heerstr. 55 · 28211 Bremen · 0421 22290928
Impressum/Datenschutz Facebook